Olivenölverkostung in der Ölmühle Berlin

oelmuehle_03_resize

Seit einiger Zeit liebäugeln wir mit einer Olivenölverkostung und sind dabei mit Andreas Behrens, Inhaber der Ölmühle Berlin, in Kontakt gekommen. Früher Bühnen- und Beleuchtungstechniker, entdeckte er in einem Frankreichurlaub seine Leidenschaft für Olivenöl und setzte diese in Berlin gleich in Form eines eigenen Geschäfts um. Seitdem führt er hier feinste native Olivenöle sowie eine Auswahl an Saatenölen und Essigen. Bisher hat er vor Verkostungen zurückgeschreckt – er sei schließlich nicht der „Gottschalk des Olivenöls“ –, wir haben ihn so nett gefragt, dass er nicht nein sagen konnte. Er wird uns bei der Verkostung eine Auswahl seiner Lieblingsöle und eventuell die ein oder andere Essigsorte präsentieren.

Die Verkostung wird am 28.7. um 19 Uhr in der Ölmühle Berlin, Winterfeldtstraße 66, 10781 Berlin, stattfinden. Das Ganze ist kostenlos, es wird um eine Spende an den AG-Winterfeldt e.V., einen sozialen Verein im Winterfeldt-Kiez, gebeten. Anschließend würden wir uns für einen Umtrunk (bzw. um etwaigen Resthunger zu stillen) in die Osteria Ribaltone, Motzstraße 54, 10777 Berlin, begeben.


Loading Map....

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 28/07/2016
19:00 - 20:00

Ort
Ölmühle Berlin


Buchungen   (Noch 0 Plätze verfügbar)

Veranstaltung ist ausgebucht.

Die Restauranttester, Frühstücks-Edition

Moos_Restaurant_mzwerenz-2-680x454

Am 26. Juni um 10:30 Uhr geht es ins Moos, Gerichtstraße 35, 13347 Berlin. Das Restaurant hat Ende letzten Jahres eröffnet und bietet ein angeblich sehr ansprechendes Frühstücksangebot. Wir werden es testen!

Das Moos liegt idyllisch im Silent Green Kulturquartier, einem Veranstaltungsort und ehemaligen Krematorium (http://www.silent-green.net). Wenn alles gut geht, sitzen wir draußen in der Sonne.

Wer kommen will, melde sich bitte an. Vielen Dank!


Loading Map....

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 26/06/2016
10:30 - 12:30

Ort
Moos


Buchungen   (Noch 4 Plätze verfügbar)

Bookings are closed for this event.

Pizza für Nerds

stilinberlin-standard-pizza-0416-905x604

Am 20. Mai treffen wir uns um 19 Uhr bei “Standard – Serious Pizza” in der Templiner Straße 7, 10119 Berlin, um eine angeblich perfekte neapolitanische Pizza zu testen. Dafür wird hier kein Aufwand gescheut, wie der Tagesspiegel zu berichten wusste: “Kleine, flache Teigballen liegen unter feuchten Tüchern. Alessandro Leonardo, der neapolitanische Pizzaiolo, hat sie gerade auf 250 Gramm portioniert. Jetzt sollen sie sich kurz erholen, bevor sie noch mal eingerollt werden. Seit knapp 24 Stunden geht der Teig. Er ist elastisch, die einfachen Zuckerketten haben sich zu dreifachen umgebildet, Mikroben einen Gärprozess eingeleitet, den die Wissenschaft bislang nicht völlig verstanden hat. Alchemie, sagt Schramm [Inhaber des “Standard”] ein bisschen ehrfürchtig. Und die ist sein USP: Was seine Pizzeria von wohl allen in Deutschland unterscheidet, ist die lange Fermentationszeit bei Zimmertemperatur. Der Kugelofen hinter ihm heizt sich derweil auf infernalische 500 Grad hoch.”

Wer neugierig geworden ist, melde sich bitte an. Wir freuen uns auf euch!


Loading Map....

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 20/05/2016
19:00 - 22:00

Ort
Standard - Serious Pizza


Buchungen   (Noch 0 Plätze verfügbar)

Veranstaltung ist ausgebucht.

Persisch kochen bei Svenja (vegetarisch)

http://www.adpic.de/data/picture/detail/persischer_reis_tahdig_474091.jpg

Am 3. Mai wollen wir ab 19 Uhr unweit des schönen Lietzensees mit Svenja persisch kochen. Es wird stilecht auf dem Boden gesessen, so zumindest die bisherige Planung. Wir freuen uns auf Kenner_innen der persischen Küche ebenso wie auf Leute, die mehr so daneben stehen oder sich die Gemüsewürfelgröße vorschreiben lassen. An Svenja wäre ein Unkostenbeitrag von 5 Euro zu entrichten. Alle, die sich anmelden, bekommen dann noch die genaue Adresse zugeschickt.


Map Unavailable

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 03/05/2016
19:00 - 22:00


Buchungen   (Noch 0 Plätze verfügbar)

Veranstaltung ist ausgebucht.

Besuch im “Sissi”

Sissi

 

 

 

 

 

Wir möchten mit euch österreichisch essen gehen, und zwar im „Sissi“ in der Motzstrasse 34, 10777 Berlin. Bekannt ist das Restaurant für seine authentische österreichische Küche, ein ausgesuchtes Weinsortiment sowie die sagenumwobene Sissi-Torte. Die Preise für Hauptgerichte liegen etwa zwischen 13 und 20 Euro, für Studierende haben wir jedoch einen Schnitzel-Sonderpreis ausgehandelt :). Wir freuen uns, wenn ihr am kommenden Mittwoch, dem 13.04., um 19 Uhr dabei seid!


Loading Map....

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 13/04/2016
19:00 - 22:00

Ort
Sissi


Buchungen   (Noch 9 Plätze verfügbar)

Bookings are closed for this event.