Eisspaziergang No. 2: Prenzlauer Berg

Nachdem wir schon im letzten August zum Saisonende noch einmal richtig zugelangt haben, wollen wir auch dieses Jahr quasi kurz vor Wintereinbruch einige der besten Eisdielen der Stadt besuchen. Dieses Mal im Prenzlauer Berg. Ja, auch wir betreten ungern die Hochburg der Schwaben und Helikoptereltern, aber im Dienste der guten (kulinarischen) Sache gilt es, von Eitelkeiten abzusehen.

Am 26. August um 15 Uhr starten wir bei Hedwig in der Raumerstraße 8, wo man sein Eis, ganz sizilianisch, auf Wunsch auch im Brioche serviert bekommt. Danach geht es zu Hokey Pokey, dem Platzhirschen in Sachen ausgefallener Eispatisserie und dummdreister Preistreiberei. Bodenständiger wird es bei Kult Eis, wo gar ein klassisches Spaghetti-Eis bestellt werden kann. Im Oak and Ice ist das Eis lokal, maximal fruchtig und manchmal auch herzhaft. Das Sortiment in der Par Creamery scheint sich am amerikanischen Gaumen zu orientieren: Carrot Cake, White Choc Salted Caramel, veganes Erdnusseis…

Wer mit uns auf Wanderung gehen will, meldet sich bitte unten an (oder schreibt uns eine Mail, falls alle Plätze belegt sind). Niels wird uns als Orts- und Eiskundiger bei der Navigation unterstützen. Wir freuen uns!


Loading Map....

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 26/08/2018
15:00 - 17:00

Ort
Hedwig


Buchungen   (Noch 0 Plätze verfügbar)

Veranstaltung ist ausgebucht.