Eisspaziergang durch Schöneberg

Fast wäre dieser Sommer ohne einen Eisspaziergang zu Ende gegangen, doch dann entdeckte Lola ihre neue Lieblingseisdiele und wir entschlossen uns, dem September wettertechnisch zu vertrauen. So werden wir uns am Sonntag, 15.9.2019, um 15 Uhr auf den Weg durch Schöneberg machen.

Wir starten bei Berlin Homemade Icecream in der Elßholzstraße 10 (Treffpunkt), wo ein angeblich recht grummeliger Verkäufer hausgemachtes Eis in den buntesten Sorten verteilt, aber niemals Streusel (danke, Yelp!). Mit KiezEis besuchen wir anschließend einen ersten Publikumsfavoriten – 4,9 Sterne bei Google, die Menschen zeigen sich begeistert von der kreativen Sortenwahl (Dill! Spargel!). Es folgt Lolas Eisdiele des Jahres, JONES ice cream. Das Eis hier enthält, Achtung, besonders wenig Luft und verspricht dadurch längeren und intensiveren Genuss. Inhaberin Gabrielle Jones trägt den Titel French Champion of Dessert und hat eine internationale Gastrokarriere hingelegt, bevor sie sich fürs Eismachen entschied. Die nächste Station ist ein alter Bekannter: Das Vanille & Marille kennen wir schon von unserem Kreuzkölln-Spaziergang. Immmer wieder gut! Zuletzt besuchen wir die Eisfee, die sich augenscheinlich an ein jugendliches Publikum wendet, also an uns! (Ralf H. meint: “Keine Thrills, aber solides Eis.”)

Bitte meldet euch unten an, wenn ihr dabei sein wollt (wie immer gern eine Mail schreiben, wenn ihr auf die Warteliste wollt). Sollte das Wetter am 15. KATASTROPHAL werden, melden wir uns noch mal und überlegen uns vielleicht eine Alternative. Bei Nieselwetter gehen wir trotzdem los und verachten aktiv alle Abspringenden.


Map Unavailable

Datum/Uhrzeit
Zeiten - 15/09/2019
15:00 - 18:00


Buchungen   (Noch 0 Plätze verfügbar)

Veranstaltung ist ausgebucht.