Posts Categorized: Produkte

Obst im Essen

Vermutlich darf man wohl doch Hoffnung für die Menschheit haben. Deutschland und Frankreich haben schon ein paar Jahrzehnte lang aufgehört sich mit Kriegen zu überrollen, Schulbildung kommt ohne den Rohrstock aus und sogar in Preußen gibt es inzwischen hier und da vernünftiges Essen. Man kann sagen, was man will: So mancher Fortschritt scheint tatsächlich in eine… Read more »

Ist das noch Wein oder ist das schon Honigmet?

Ein unqualifizierter Kommentar von Benny Herbst zu den Spätlesen auf der VDP-Präsentation der Grossen Gewächse. „Eine Spätlese ist nicht süß!“, wird mir an einem der Stände von einem großen Mann mittleren Alters erklärt, dessen dicke Oberarmmuskeln wie Berge aus den Ärmeln seines T-Shirts hervorragen. „Eine Trockenbeerenauslese ist süß! Eine Spätlese ist fruchtig!“ Ich wage es… Read more »

Die Suche nach Banh Mi

Seit in diesem Sommer meine vietnamerikanische Freundin und Kochbuchautorin Andrea Nguyen ihr »Banh Mi Handbook« veröffentlichte, habe ich ein neues Hobby: Vietnamesische Sandwiches, die, leicht und überaus abwechslungsreich kombinierbar, mein tägliches Lunch verschönern. Knuspriges Brot, selbstgemachte Mayonnaise und Pickles (vorzugsweise die schwer zu beschaffenden grünen Tomaten mit Zitronengras), Protein in Form des von mir sehr… Read more »

Ode an die Käsespätzle

Aus Dankbarkeit eines unverhofft geretteten Vegetariers in einer bayrischen Wirtsstube, entstand hier eine Ode an dieses wunderbare Gericht. Oh wie lieba die die Schwaba Tats a schene Krusten traga Hawst a rasig Kas um die und ohne Zwieble gahts fei nie Heier hen I alles gmacht um zu zeiga deine Pracht Mehl hen I mir… Read more »

Vodka: Eine Einführung

Als Einführung in die Spirituosen, hier eine Umriss, wie einer der schlichtesten und wohlfeilsten Schnäpse gemacht wird: Vodka. Zunächst einmal sei festgestellt, dass viele Leute ihn Wodka schreiben. Der Duden gehört zu dieser besonderen Menschenklasse, die sich auch dafür entschieden hat, den Namen eines fantastischen Schriftstellers so zu schreiben, als wäre man gerade schwer betrunken… Read more »